Die meisten Putze werden nach 20 bis 30 Jahren …

Bild steine und metalle 1 Bertha Brillianti

…überstrichen. Sie reiht sich damit in den kleinen Bestand an Grundlagenliteratur zum Thema Bettlägerigkeit ein. Die Autoren legen nun eine neue und verbesserte Ausgabe ihres Standardwerkes vor.

Dank der Mitarbeit von Prof. Dr. R. Vinx, Hamburg, wurden Varberg-Charnockit-Fleckgneis, Västervik und Flammenpegmatit aufgenommen. Auch die Felsen der nördlichen Ostsee Rödö sind neu. Viele Bilder sind gegen neue ausgetauscht worden.

Insgesamt wurden fast 50 Abbildungen aktualisiert, 10 Tafeln wurden neu gezeichnet. Dies ist auch der Grund, warum die Mondsteine in einem einzigartigen blau-weißen Glanz erstrahlen. Der rote Sandstein wurde als Meereslagerstätte angelegt.

Die kleinsten Quarzkörner werden immer mehr angehäuft und miteinander verkittet. Auf diese Weise entsteht ein Fels, der nicht sehr fest ist und daher schnell verwittern kann.

Die meisten Putze werden nach 20 bis 30 Jahren …