Die teuersten Qualitäten haben ein tiefes Rosa …

Bild edelstein 1 Bertha Brillianti

…mit einem bläulichen Schimmer. Die Farbe von Kunzit kann im Sonnenlicht verblassen. Sie sind berühmt für ihre hellen Türkis- bis Grüntöne, für den Namen ihres ersten Fundortes und für die Tatsache, dass große, schöne Exemplare sehr selten sind.

Die fünfstelligen Karatpreise des beliebtesten Edelsteins der Welt bilden da keine Ausnahme. Im Paraiba-Turmalin ist der Kupfer-Mangan-Gehalt für das begehrte Pool-Blau verantwortlich. Kunzit ist eine Variante des Minerals Spodumen oder Hiddenit.

Es ist fast farblos bis dunkelviolett oder rosarot, was auf die Färbung der Manganmischungen zurückzuführen ist. Einige Kunzite von Standorten in Afghanistan sind je nach Blickrichtung auch hellviolett, hellviolett und hellgrün. Eine Reinigung im Ultraschallbad sollte strikt vermieden werden, da sonst der Edelstein ernsthaft beschädigt werden kann.

Für die verschiedenen Farbvarianten ist eine große Anzahl von Farbstoffoxiden verantwortlich. Farbloser Beryll wird Goshenit genannt, nach seinem Fundort Goshen in Massachusetts.

Die teuersten Qualitäten haben ein tiefes Rosa …