Einige Biotit-Plättchen sind im Gestein leicht …

Bild steine und metalle 1 Bertha Brillianti

…dispergiert. Roter Quarzporphyr mit weiß-rotem Kalifeldspat in trockenem Zustand, Bb 16 cm. Es gibt verschiedene metamorphe Gesteine, die unterschiedliche Druck-Temperatur-Bedingungen widerspiegeln.

Sowohl interessierte Laien ohne Vorkenntnisse als auch Leser mit Vorkenntnissen in den Geowissenschaften finden hier eine reiche Inspiration zum Selbststudium. Auf dem für die damalige Zeit sehr großen Gebäude kann man sehr deutlich die Folgen des Wetters sehen, das durch den Wechsel von Sonne, Regen und Frost verursacht wird. Es wurde nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Ersatz der bereits veränderten oder beschädigten Steine errichtet.

blassrosa Farbe, 1986 nach dem Ort benannt, an dem sie am Fluss Olenek in Sibirien gefunden wurde. Die Leserinnen und Leser erfahren Grundlagenwissen in verständlicher Sprache, aber auch einige Details über den Gletschertransport, den Ursprung des Bettes und die Forschung am Bett. Es folgen petrographische Ergänzungen.

Insgesamt zielt das Buch darauf ab, praktische Anleitungen zu geben, wie das Problem des Führungsgeschiebes angegangen werden kann. Wo immer es bei Gesteinen möglich ist, sind die Identifizierungsnotizen hierarchisch geordnet und mit vielen Querverweisen versehen. Die Autoren lassen keinen Zweifel daran, dass es mit einfachen Feldmethoden nie möglich ist, alle Geschiebe zu bestimmen. Insgesamt ist das Buch wissenschaftlich fundiert, gut durchdacht und gut strukturiert; die Lektüre ermutigt den Leser, es sofort auszuprobieren und seine eigenen Feldkompetenzen zu entwickeln. Smed und Ehlers diskutieren die Eiszeiten von der Elster bis zur Weichsel und die glazialen Prozesse, die für den Transport des Flussbettes nach Norddeutschland verantwortlich sind.

Einige Biotit-Plättchen sind im Gestein leicht …