Im Vergleich zu Stahl hat Aluminium, ein …

Bild edelstahl 1 Bertha Brillianti

…Leichtmetall, eine deutlich geringere Festigkeit. Der Vorteil von Titan ist seine geringe Dichte bei gleichzeitig sehr hoher Festigkeit. Das macht sie für medizinische Produkte interessant, zum Beispiel für künstliche Hüftgelenke, aber auch für Alltagsgegenstände und Sportgeräte wie Campingbesteck und Tennisschläger.

Es ist kein Metallschrott, es ist ein Rohstoff, ein wertvoller Rohstoff”, sagt Helmut Jost, Leiter Marketing bei Thyssen-Krupp Titanium. Eisen und Stahl zum Beispiel sind Teil des Metallschrotts, dessen Einkaufspreis in der Regel nur wenige Cent pro Kilogramm beträgt. Dies schlägt sich auch in einem Preis nieder, der nur wenige Cents pro Kilogramm Schrott beträgt.

Die sogenannte Kupfer-Millberry ist von besonders hoher Qualität. Es handelt sich um einen feinen Kupferdraht, der vollständig von Schmutz oder Beschichtungen gereinigt wurde. Allerdings wird beschichtetes Kupfer, wie Kupferkabel, ebenfalls als wertvoll angesehen und häufig von Händlern gekauft.

Neben Kupfer sind Metallschrotte wie Messing, Blei, Zink, Aluminium und Edelstahl besonders wertvoll. Bei Mischschrott ist darauf zu achten, dass der Anteil an Fremdstoffen nicht mehr als zehn Prozent beträgt. Kupfer ist eines der gängigsten Wertmetalle. Echter Schmuck – Anders als Modeschmuck hat echter Schmuck einen bleibenden materiellen Wert und stellt daher neben dem optischen Erscheinungsbild eine nachhaltige Investition dar.

Im Vergleich zu Stahl hat Aluminium, ein …