Imperial Collage, mit Sitz in London, hat …

Bild feingold 1 Bertha Brillianti

…ebenfalls eine neue, sehr kostengünstige 3D-Metalldrucktechnik entwickelt, die auf einer ähnlichen Technik basiert. Zwei Arbeiter rollen Stoffballen auf und wiegen sie mit Gewichten, wobei sie die verschiedenen Schichten mit einer großen Schere schneiden. Ein anderer Arbeiter zeichnet die Vorderseite eines T-Shirts mit Kreide auf eine dicke Stoffschicht.

Der Bezirk Saint-Germain-des-Prés ist ein weiterer Pariser Bezirk für Luxuseinkäufe. Armani, Sonia Rykiel, Dior, Ralph Lauren und viele andere berühmte Marken sind auf dem Boulevard Saint-Germain zu finden. Seit 2005 gibt es auch einen vergoldeten Porsche Boxter.

Diese wurde mit mehreren tausend Blättern 22-karätigem Feingoldblatt überzogen und ist inzwischen sogar ins Guinness-Buch der Rekorde eingegangen. Zu den regionalen Mineralen gehören z.B. die Sammlungen des Neuenbürger Eisen- und Manganerzbezirks, die Sammlungen der Fluoritlagerstätte Käfersteige im Würmtal und die Kupfer-/Silbererzadern bei Neubulach/Calw. Seit 1990 hat der Sohn Georg H. Leicht ist dem Unternehmen beigetreten und hat den derzeitigen Expansionskurs mitgestaltet.

Auch heute noch ist das Schmuckwelten-Geschäft das Herzstück des Unternehmens. Schmuck selbst herzustellen ist eine gute Gelegenheit, die eigene Kreativität zu entdecken und zu erleben. Und das Tragen eigener Kreationen macht doppelt so viel Spaß. Die Schlosserei Döttling besteht seit fast 100 Jahren, aber Luxustresore werden hier erst seit etwa zehn Jahren gebaut. Die Tresore werden alle in der übersichtlichen Werkstatt des Unternehmens von Hand gefertigt.

Imperial Collage, mit Sitz in London, hat …