Viele Perlite, die in der Bauindustrie verwendet …

Bild steine und metalle 1 Bertha Brillianti

…werden, sind mit speziellen Beschichtungen versehen, die die gewünschten Eigenschaften des Bodens und der Erde aufheben. Wissenschaftler können das maximale Alter geologischer Einheiten auf der Grundlage der Häufigkeit von Einschlagskratern in den umliegenden Ebenen bestimmen. Die Methode beruht auf der Tatsache, dass je mehr Krater sich auf einer Oberfläche ansammeln, desto länger ist sie dem Bombardement durch Asteroiden und Meteoriten ausgesetzt.

Zeolith ist eine Gruppe von mehr als 50 Mineralien. Der für Gärten und Aquarien verwendete Klinoptilolith-Zeolith ist ein wahres Allzweckwunder. Dank seiner Ionenaustausch- und Molekularsiebeigenschaften verbessert es die Kationenaustauschkapazität sowie die Wasser- und Nährstoffspeicherkapazität von Böden und Flächen erheblich.

Die in der Pflanze verfügbaren Nährstoffe können durch das Zeolith effizient gebunden und bei Bedarf wieder freigesetzt werden. Darüber hinaus ist Zeolith in der Lage, bestimmte Schadstoffe und Schwermetalle aus dem Boden aufzunehmen. Zeolith wird hauptsächlich als Bodenzusatz oder als Mischung für Drainage- und Kakteensubstrate verwendet.

Zeolithe haben einen leicht alkalischen pH-Wert, sind schwerer als Lava und keimfrei. Zeolith speichert nicht nur Nährstoffe, sondern fördert auch das Wurzelwachstum, verhindert Salzschäden und kann dazu beitragen, den Ertrag und das Wachstum der Pflanzen deutlich zu steigern. Lavamulch macht Beete widerstandsfähig gegen Trampeln und verhindert Bodenverdichtung. Da es nicht verrottet, hat es eine sehr lange Haltbarkeit und sollte erst nach mehreren Jahrzehnten erneuert werden.

Viele Perlite, die in der Bauindustrie verwendet …